Shopping Cart

Katamaran

Modellbau ist ein sehr beliebtes Hobby bei kleinen und großen Bastlern. Allerdings haben sich die Modelle in den letzten Jahrzehnten stark verändert. Waren es früher vor allem die alten Segelschiffe, Schlachtschiffe aus dem Zweiten Weltkrieg oder Flugzeugmodelle, die großen Anklang fanden, so sind es heute mehr moderne, ferngesteuerte Bausätze wie ein Speedboot Katamaran. Sobald das Modell fertig gestellt ist, ist es ein vollwertiges Rennboot mit einer 2 Kanal Fernsteuerung.

Typ Katamaran – Die bessere Alternative

Es gibt diese Katamaran Rennboote in verschiedenen Ausführungen und zu unterschiedlichen Preisen, wobei keines der Modelle unter 50 Euro zu haben ist. Sie gehen eher zum Bereich der 100 Euro hinauf. Schließlich enthalten die Modelle sowohl einen Powermotor wie auch Powerakkus und eine entsprechend leistungsfähige 2 Kanal Fernbedienung. Ein Katamaran Rennboot hat unter anderem den Vorteil, das es viel besser auf der Wasseroberfläche liegt und gleitet als ein normales Speedboot.

Katamaran Modellbau ferngesteuert

Viel Spielspaß trotz Vormontage

Ein anderer Vorteil der modernen Modellbausätze für ein Katamaran Rennboot ist zum Beispiel, dass die komplette Elektronik bei diesen Modellen bereits vormontiert und auch angeschlossen ist. Obgleich die Modelle für Jugendliche ab 14 Jahre geeignet sind, wäre eine komplette Montage der Elektronik doch zu kompliziert für die meisten Modellbauer ohne Vorkenntnisse. Diese Katamaran Rennboote werden als komplette Bausätze angeboten. Darum enthalten sie unter anderem auch die Akkus für Katamaran. Er muss also nur noch zusammengebaut werden und dann kann der Spielspaß auf dem Wasser losgehen.

Diese Modelle kann man in jedem Fachgeschäft für Modellbau bekommen wie auch in größeren Spielzeugketten oder im Internet. Die Fertigstellung eines solchen Modells ist auch für Anfänger möglich, jedoch ist es immer besser, wenn man zu Anfang etwas Hilfe bekommen kann.